Navigation

Forschung

Die gemeinsame Zielsetzung unserer Forschungstätigkeit am Lehrstuhl ist die Entwicklung neuer Konzepte zur Durchführung hochselektiver, katalytischer Reaktionen. Dabei steht die Entwicklung, Charakterisierung und reaktionstechnische Untersuchung neuartiger Katalysatorsysteme im Vordergrund. Die entwickelten Systeme werden in technisch-relevanten Reaktionen untersucht, die mit einer komplexen Selektivitätsproblematik verbunden sind, welche sich mit bekannten Katalysatoren bisher nicht oder nur unbefriedigend realisieren lassen. Diese Entwicklungsarbeiten werden durch stark methodisch geprägte Projekte (z. B. neue Konzepte zur Katalysatorregeneration, zur Miniaturisierung oder zum Reaktionsmonitoring) flankiert. Unsere Forschung soll dazu beitragen, die zukünftige Produktion von Chemikalien nachhaltiger zu gestalten, d. h. aus ökonomischer und ökologischer Sicht zu verbessern.